Sozialversicherungspflicht bei Schauspieler*innen

FÖRDERN, STÄRKEN, SICHTBAR MACHEN: Vier Tischgespräche zu kulturpolitischen Themen im Austausch mit ausgewählten Expert*innen im Rahmen von Spurensuche14.

17 Uhr
Tischgespräch mit u.a. Sonja Laaser zu Fragen der Sozialversicherungspflicht freier Schauspieler*innen
Im Rahmen des Spurensuche-Festivals vom 10. bis 14. Juni 2018

Home

Die Spurensuche 2018 zeigt unter dem Motto „Musik! Neu! Denken!“ sechs ausgewählte Theaterinszenierungen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Neben den Aufführungen und Inszenierungsgesprächen stehen zahlreiche Workshops und Fachvorträge auf dem Programm.

Das Festival wird vom Berliner Kultursenator Klaus Lederer gemeinsam mit Wolfgang Schneider (Vorsitzender der ASSITEJ e.V.) und ATZE Musiktheater Intendant Thomas Sutter eröffnet. Mit dem Kultursenator auf dem Podium der Eröffnungsveranstaltung sitzen u.a. auch Dietmar Schwarz (Intendant der Deutschen Oper), Peter Lund (Regisseur und Professor an der Universität der Künste Berlin) und Christiane Plank-Baldauf (Ludwig-Maximilians-Universität München)